Herzlich Willkommen

Sie planen eine Metalldecke oder Metallwandverkleidung ? Wir würden uns freuen, Sie bei der technischen Realisierung wie z.B. Auswahl des Verlegesystems, des Materials, der Art der Perforation, der Qualität der Schallschluckauflage, der Beibringung von Prüfzeugnissen oder der Erstellung von statischen Berechnungen unterstützen zu dürfen.

Sofern Sie Ihre Metalldecke noch nicht in unserem Produktionsprogramm finden konnten, bitten wir darum, uns trotzdem anzusprechen. In den meisten Fällen finden wir aufgrund der vorhandenen jahrzehntelangen Erfahrung eine Lösung. Das Entwickeln und Realisieren von Metallsonderdecken gehört seit ca. 30 Jahren zu unseren bevorzugten Aufgaben.

Selbstverständlich gehört die Erstellung von Ausschreibungstexten sowie die Erstellung von Massenauszügen zu unseren Dienstleistungen.

Fordern Sie uns – wir werden Sie überzeugen!

 

 




Das Unternehmen IVG AKUSTIK & METALL MBH entwickelt, produziert und vertreibt seit ca. 30 Jahren offene und geschlossene Metalldecken- und Metallwandsysteme.

Zu unserem Gesamtangebot METALLDECKEN- UND METALLWANDSYSTEME zählen:

a) Offene Rasterdecken wie z.B.: Breitstegraster, Lichtraster oder Sonderrasterdecken

b) Streckmetalldecken und Streckmetallwandverkleidungen in den unterschiedlichsten Systemen

c) Geschlossene Metalldecken wie z.B.: Langfeldelemente aus Aluminium, Stahl oder Edelstahl mit perforierter oder glatter Oberfläche.

d) Metallsonderdecken nach Vorstellung des Planers bzw. des Bauherren.

e) Wandverkleidungen aus Aluminium, Stahlblech verzinkt oder Edelstahl mit perforierter oder glatter Oberfläche.

Selbstverständlich stehen Perforationen in den unterschiedlichsten Formen und Abmessungen zur Verfügung.







I.V.G. Akustik & Metall mbH
Am Hodenberger Deich 26
28355 Bremen

Tel.: 049 (0) 421 - 48 84 84
Fax; 049 (0) 421 - 48 84 13

www.ivg-bremen.de
info@ivg-bremen.de

Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Inhalte dieser Seite und für die Folgeseiten. Die Verwendung der technischen Vorgaben erfolgt auf eigene Gefahr. Die Veränderung von technischen Daten, wie z.B. Abmessungen, Materialdicken etc. behalten wir uns grundsätzlich vor.